Die TOP 10 der Si-Fi Filme
Unsere
Bewertung
9/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 1

Avatar - Aufbruch nach Pandora

Kinofilm  Länge: 162 Minuten
Sam Worthington, Zoë Saldaña, Sigourney Weaver
   
Unsere
Bewertung
7/10
Besucher
Bewertung
9/10
Platz 2

Alien 3

Kinofilm  Länge: 114 Minuten
Sigourney Weaver, Charles Dance, Charles S. Dutton
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 3

PLANET DER AFFEN: Revolution

Kinofilm  Länge: 0 Minuten
Gary Oldman, Andy Serkis, Terry Notary
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 4

The Man from Earth

Kinofilm  Länge: 87 Minuten
David Lee Smith, Tony Todd, Annika Peterson
   
Unsere
Bewertung
7/10
Besucher
Bewertung
9/10
Platz 5

Lucy

Kinofilm  Länge: 89 Minuten
Scarlett Johansson, Morgan Freeman
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 6

The Purge: Anarchy

Kinofilm  Länge: 103 Minuten
Frank Grillo, Carmen Ejogo, Zach Gilford
   
Unsere
Bewertung
5/10
Besucher
Bewertung
9/10
Platz 7

2012

Kinofilm  Länge: 0 Minuten
John Cusack, Chiwetel Ejiofor, Amanda Peet
   
Unsere
Bewertung
3/10
Besucher
Bewertung
9/10
Platz 8

Der elektronische Doppelgänger

Kinofilm  Länge: 91 Minuten
Wladimir Torsujew, Juri Torsujew, Nikolai Grinko
   
Unsere
Bewertung
4/10
Besucher
Bewertung
7/10
Platz 9

A Sound of Thunder

Kinofilm  Länge: 0 Minuten
Armin Rohde, Heike Makatsch, Jemima Rooper
   
Unsere
Bewertung
6/10
Besucher
Bewertung
5/10
Platz 10

Battle Royale

Kinofilm  Länge: 113 Minuten
Takeshi Kitano, Tatsuya Fujiwara, Aki Maeda
   

Die besten Sci-Fi Kinofilme aller Zeiten

Unsere
Bewertung
9/10
Besucher
Bewertung
0/10

X-Men

Sie sind das nächste Glied in der Evolutionskette. Die X-Men, geboren mit einer einzigartigen genetischen Mutation, die ihnen außerordentliche Fähigkeiten verleiht. Die Augen von Cyclops (James Marsden) können einen Energiestrahl freisetzen, Jean Grey (Famke Janssen) besitzt die Fähigkeit Körperenergie von anderen Personen zu absorbieren, Wolverine (Hugh Jackman) besitzt unglaubliche Selbstheilungskräfte, sowie ein durch Adamantium verstärktes Skelett und Storm (Halle Berry) kann das Wetter manipulieren. In einer mit Hass und Vorurteilen erfüllten Welt sind sie Ausgestoßene. Doch unter der Führung von Professor Charles Xavier (Patrick Stewart) haben sie gelernt ihre Fähigkeiten zum Wohl der Menschheit einzusetzen. Gemeinsam kämpfen sie darum, eine Welt zu beschützen, die sie fürchtet. Sie stellen sich der gefährlichsten Bedrohung der menschlichen Zivilisation: Magneto (Ian McKellen), ein skrupelloser Mutant, der die Zukunft in seine Gewalt bringen will – auch wenn es das Ende bedeutet… der Menschheit… oder der Mutanten.

weiter lesen
 
Kinofilm  Länge: 104 Minuten       
Land/Jahr: USA, 2000;        
Regie: Bryan Singer    Besetzung: Hugh Jackman, Patrick Stewart, Ian McKellen, Famke Janssen, James Marsden, Halle Berry, Anna Paquin, Tyler Mane, Ray Park, Rebecca Romijn, Bruce Davison
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
0/10

X-Men 2

In der Fortsetzung des ersten X-Men-Films müssen sich die Mutanten von Professor X (Patrick Stewart) und Magneto (Ian McKellen) verbünden. Sie stehen General Stryker (Brian Cox) gegenüber, der alle Mutanten endgültig ausrotten will. In einer Welt voller Vorurteile und Hass gegenüber allem, was fremd ist, gelten die Mutanten als die gefährlichsten Feinde der Menschheit. Um sich vor ihren übermenschlichen Fähigkeiten zu schützen, plädiert US-Senator Robert Kelly (Bruce Davison) dafür, sie alle auf eine einsame Insel zu verbannen.

weiter lesen
 
Kinofilm  Länge: 133 Minuten       
Land/Jahr: USA, Kanada, 2003;        
Regie: Bryan Singer    Besetzung: Patrick Stewart, Hugh Jackman, Ian McKellen, Halle Berry, Famke Janssen, James Marsden, Anna Paquin, Rebecca Romijn-Stamos, Brian Cox, Alan Cumming, Bruce Davison, Aaron Stanford, Shawn Ashmore, Kelly Hu
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
0/10

X-Men Origins: Wolverine

Hugh Jackman schlüpft wieder in die Rolle, die ihn zum Superstar machte: Wolverine – der Mann mit den unverkennbaren Stahlklingen, bemerkenswerten Selbstheilungskräften, ruppigem Charme und einer gehörigen Portion trockenem Humor. “X-Men Origins: Wolverine” erzählt die Vorgeschichte Logans mit Augenmerk auf seine mysteriöse Vergangenheit, seine komplexe Beziehung zu Victor Creed (Liev Schreiber) und das ominöse Weapon X-Programm. Der Zuschauer erfährt, wer Wolverine wirklich ist...

weiter lesen
 
Kinofilm  Länge: 107 Minuten       
Land/Jahr: USA, 2009;        
Regie: Gavin Hood    Besetzung: Hugh Jackman, Liev Schreiber, Danny Huston, Lynn Collins, Taylor Kitsch, Ryan Reynolds, Daniel Henney, Aaron Jeffery, Myles Pollard, Dominic Monaghan, Kevin Durand, will.i.am, Scott Adkins, Tahyna Tozzi, Tim Pocock, Patrick Stewart
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
0/10

X-Men: Der letzte Widerstand

Wieder einmal stehen sich die verfeindeten Bataillone der Mutanten kampfbereit gegenüber: Die X-Men unter Führung von Professor Xavier (Patrick Stewart) sind um Ausgleich mit den Menschen bemüht, die Gruppe um Magneto (Ian McKellen) eher auf die Weltherrschaft erpicht. Zwei unerwartete Entwicklungen bringen Bewegung in die Fronten: Ein Mittel verspricht Heilung vom Mutantendasein, und Jean Grey (Famke Janssen) mutiert zum Phoenix.

weiter lesen
 
Kinofilm  Länge: 104 Minuten       
Land/Jahr: USA, UK, Kanada, 2006;        
Regie: Brett Ratner    Besetzung: Patrick Stewart, Hugh Jackman, Halle Berry, Ian McKellen, Famke Janssen, Anna Paquin, Kelsey Grammer, James Marsden, Rebecca Romijn, Shawn Ashmore, Aaron Stanford, Ellen Page, Daniel Cudmore, Vinnie Jones, Ben Foster, Dania Ramirez, Eric Dane, Ken Leung, Michael Murphy, Shohreh Aghdashloo, Josef Sommer, Olivia Williams, Cameron Bright
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
0/10

X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

X-Men: Zukunft ist Vergangenheit, die Fortsetzung von X-Men: Erste Entscheidung, basiert auf der Comic-Storyline Days of Future Past der Reihe The Uncanny X-Men. Diese spielt in einer dystopischen Zukunft, in der Mutanten in Internierungscamps gefangengehalten werden und die Erde von den Sentinels beherrscht wird. Unter den Inhaftierten ist auch Wolverine. Es gelingt ihm, durch die Zeit zu reisen, um zu versuchen, den Verlauf der Geschichte zu ändern.

weiter lesen
 
Kinofilm  Länge: 0 Minuten       
Land/Jahr: USA, 2014;         Kinostart: 22.05.2014
Regie: Bryan Singer    Besetzung: Michael Fassbender, Jennifer Lawrence, James McAvoy, Halle Berry, Patrick Stewart, Ian McKellen