Die TOP 10 der Si-Fi Filme/Serien
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
9/10
Platz 1

Under the Dome

Serie   Staffeln: 2 / Episoden: 26
Brittany Robertson, Mike Vogel, Aisha Hinds
   
Unsere
Bewertung
9/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 2

Avatar - Aufbruch nach Pandora

Kinofilm  Länge: 162 Minuten
Sam Worthington, Zoë Saldaña, Sigourney Weaver
   
Unsere
Bewertung
7/10
Besucher
Bewertung
9/10
Platz 3

Alien 3

Kinofilm  Länge: 114 Minuten
Sigourney Weaver, Charles Dance, Charles S. Dutton
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 4

PLANET DER AFFEN: Revolution

Kinofilm  Länge: 0 Minuten
Gary Oldman, Andy Serkis, Terry Notary
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 5

The Man from Earth

Kinofilm  Länge: 87 Minuten
David Lee Smith, Tony Todd, Annika Peterson
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 6

Falling Skies

Serie   Staffeln: 4 / Episoden: 42
Noah Wyle, Moon Bloodgood, Will Patton
   
Unsere
Bewertung
7/10
Besucher
Bewertung
9/10
Platz 7

Lucy

Kinofilm  Länge: 89 Minuten
Scarlett Johansson, Morgan Freeman
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 8

The Purge: Anarchy

Kinofilm  Länge: 103 Minuten
Frank Grillo, Carmen Ejogo, Zach Gilford
   
Unsere
Bewertung
7/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 9

Fringe

Serie   Staffeln: 5 / Episoden: 100
Anna Torv, Joshua Jackson, John Noble
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
7/10
Platz 10

Life on Mars

Serie   Staffeln: 1 / Episoden: 17
Jason OMara, Michael Imperioli, Harvey Keitel
   

Die besten Sci-Fi Filme aller Zeiten

Unsere
Bewertung
5/10
Besucher
Bewertung
0/10

Alien Abduction

Alien Abduction ist ein Found-Footage-Film von Matty Beckerman. In dem Sci-Fi-Horrorthriller folgen wir einer US-amerikanischen Familie, die zur falschen Zeit am falschen Ort ist.

weiter lesen
 
Kinofilm  Länge: 85 Minuten       
Land/Jahr: , 2014;         Kinostart: 04.04.2014
Regie: Matty Beckerman    Besetzung: Katherine Sigismund, Corey Eid, Riley Polanski, Jillian Clare, Peter Holden
Unsere
Bewertung
5/10
Besucher
Bewertung
0/10

Alien Autopsy – Das All zu Gast bei Freunden

Mitte der 90er entdecken die Engländer Ray und Gary (die britischen TV-Promis und Moderatorenstars Declan Donnelly und Ant McPartlin) im verstaubten Keller eines amerikanischen Ehepaares statt der anvisierten Elvis-Devotionalien das angeblich letzte Filmdokument einer Alien-Obduktion im Militärstützpunkt von Roswell aus dem Jahre 1947. Mit 30.000 Dollar, entliehen beim grimmigen Drogendealer (Götz Otto), erstehen sie den Film, nur um zu entdecken, dass der Zahn der Zeit das Ding zernagt hat. Jetzt ist guter Rat lebenswichtig. Kurzerhand beschließt man, den Film zu türken.

weiter lesen
 
Kinofilm  Länge: 95 Minuten       
Land/Jahr: Germany, UK, 2006;        
Regie: Jonny Campbell    Besetzung: Declan Donnelly, Anthony McPartlin, Bill Pullman, Götz Otto, Harry Dean Stanton, Omid Djalili
Unsere
Bewertung
5/10
Besucher
Bewertung
0/10

Alien Jäger – Mysterium in der Antarktis

An alien black box is found in the South Pole, where a government agency is conducting botanical experiments.

weiter lesen
 
Kinofilm  Länge: 92 Minuten       
Land/Jahr: USA, Bulgaria, 2003;        
Regie: Ron Krauss    Besetzung: James Spader, Janine Eser, John Lynch, Nikolai Binev, Leslie Stefanson, Aimee Graham, Stuart Charno, Carl Lewis
Unsere
Bewertung
6/10
Besucher
Bewertung
0/10

Alien Trespass

Amerika im Jahr 1957. In einem kleinen kalifornischen Städtchen nahe der Mojave-Wüste beobachtet der Astronom Ted Lewis gerade den nächtlichen Himmel, als aus ebendiesem ein Raumschiff hernieder stürzt und seine beiden Insassen auf die Erde kippt. Der eine ist ein interstellarer Polizist, der andere ein einäugiges Tentakelmonster, das sich sofort aufmacht, die Menschheit zu kujonieren. Der Cop aber schlüpft in die Haut von Ted Lewis, um inkognito die Verfolgung des Flüchtigen aufzunehmen. Beides führt zu allerlei Trubel.

weiter lesen
 
Kinofilm  Länge: 90 Minuten       
Land/Jahr: USAKanada, 2009;        
Regie: R.W. Goodwin    Besetzung: Eric McCormack, Jenni Baird, Dan Lauria, Robert Patrick, Jody Thompson, Aaron Brooks, Sarah Smyth, Andrew Dunbar, Sage Brocklebank, Tom McBeath
Unsere
Bewertung
5/10
Besucher
Bewertung
0/10

Alien vs. Predator

Per Privatsatellit entdeckt der Milliardär Charles Bishop Weyland (Lance Henriksen) 700 Meter tief unter dem Eispanzer der Antarktis verborgen einen massiven Pyramidenbau inklusive möglicherweise künstlicher Wärmequelle und Zugangskanal im 30-Grad-Winkel. Ein aus internationalen Wissenschaftlern und Sicherheitsleuten rekrutiertes Team soll nach dem rechten sehen und findet zwischen eindrucksvollen Zeugnissen archaischer Kulturen zwei sehr lebhafte, einander gar nicht grüne außerirdische Rassen.

weiter lesen
 
Kinofilm  Länge: 100 Minuten       
Land/Jahr: USA, Germany, Czech Republic, UK, 2004;        
Regie: Paul W. S. Anderson    Besetzung: Sanaa Lathan, Raoul Bova, Ewen Bremner, Colin Salmon, Tommy Flanagan, Lance Henriksen, Joseph Rye, Agathe de la Boulaye, Ian Whyte, Tom Woodruff, Jr.