Die TOP 10 der Si-Fi Filme/Serien
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
9/10
Platz 1

Under the Dome

Serie   Staffeln: 2 / Episoden: 26
Brittany Robertson, Mike Vogel, Aisha Hinds
   
Unsere
Bewertung
9/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 2

Avatar - Aufbruch nach Pandora

Kinofilm  Länge: 162 Minuten
Sam Worthington, Zoë Saldaña, Sigourney Weaver
   
Unsere
Bewertung
7/10
Besucher
Bewertung
9/10
Platz 3

Alien 3

Kinofilm  Länge: 114 Minuten
Sigourney Weaver, Charles Dance, Charles S. Dutton
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 4

PLANET DER AFFEN: Revolution

Kinofilm  Länge: 0 Minuten
Gary Oldman, Andy Serkis, Terry Notary
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 5

The Man from Earth

Kinofilm  Länge: 87 Minuten
David Lee Smith, Tony Todd, Annika Peterson
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 6

Falling Skies

Serie   Staffeln: 4 / Episoden: 42
Noah Wyle, Moon Bloodgood, Will Patton
   
Unsere
Bewertung
7/10
Besucher
Bewertung
9/10
Platz 7

Lucy

Kinofilm  Länge: 89 Minuten
Scarlett Johansson, Morgan Freeman
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 8

The Purge: Anarchy

Kinofilm  Länge: 103 Minuten
Frank Grillo, Carmen Ejogo, Zach Gilford
   
Unsere
Bewertung
7/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 9

Fringe

Serie   Staffeln: 5 / Episoden: 100
Anna Torv, Joshua Jackson, John Noble
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
7/10
Platz 10

Life on Mars

Serie   Staffeln: 1 / Episoden: 17
Jason OMara, Michael Imperioli, Harvey Keitel
   

Star Wars The Clone Wars

Unsere
Bewertung
5/10
Besucher
Bewertung
10/10
Fehler melden
Bewerte diese Serie:

1/102/103/104/105/106/107/108/109/1010/10

Star Wars The Clone Wars

Star Wars: The Clone Wars ist eine US-amerikanische Computeranimationsserie, die im fiktiven Star-Wars-Universum von George Lucas spielt und die Geschehnisse zwischen Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger und Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith beschreibt. Sie ist inhaltlich verwandt mit der älteren, fast gleichnamigen Serie Star Wars: Clone Wars, stellt allerdings keine Fortsetzung dar, sondern spielt zeitlich vor deren letzten Folge und behandelt die Zeit, in der Anakin Skywalker ein Jedi-Ritter ist.

Kurzbeschreibung:
Die animierte Serie „Star Wars: The Clone Wars“ füllt den Handlungsraum, der zwischen den Kinofilmen „Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger“ (2002) und „Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith“ (2005). Gezeigt wird der Bürgerkrieg in der Galaxis von „Star Wars“, in dem die Jedi für die Galaktische Republik gegen die Septeratisten kämpfen
 
Serie   Staffeln: 5 / Episoden: 110        
Land/Jahr: USA    Serienstart 03.10.2008 Serienstart DE23.11.2008              
Author:
Erste Episode: Ambush (1x01)
Handlung:
Die Galaxis wird durch den Krieg der Galaktischen Republik mit Separatisten, der sogenannten Konföderation unabhängiger Systeme bedroht. Dieser Konflikt wird in allen Teilen der Republik von Jedi-Rittern und Klonkriegern, von Sith-Lords und Droiden gefochten.

Die Serie erzählt keine durchgängige Geschichte, sondern in sich abgeschlossene Episoden aus dem Leben der kriegführenden Parteien, wobei sich jedoch einige hintereinander folgende Episoden in der Geschichte ergänzen.

Die erste Staffel hatte als Haupthandlung den Krieg und die heroischen Abenteuer der republikanischen Streitkräfte und Jedi-Ritter. Staffel zwei verdunkelte den Ton der Serie und ließ sie durch die Einführung der Kopfgeldjäger, bezahlten Söldnern, welche aber auch hauptsächlich als angeheuerte Kommandeure der separatistischen Droiden dienen, ernster werden. Ahsoka Tanos Entwicklung spielte ebenfalls eine größere Rolle.

Ab dem Ende der ersten Staffel traten nach und nach auch populäre Figuren aus dem Star Wars „Erweiterten Universum“ auf, dem Bereich der Merchandise-Medien, welche zwar auf den Filmkanon basieren, aber bisher meist unabhängige Geschichten und Figuren vorstellten, so zum Beispiel den in den Clone Wars-Comics berühmt gewordenen Jedi Quinlan Vos und die Kopfgeldjägerin Aurra Sing, sowie das durch das Videospiel Star Wars: Republic Commando bekannt gewordene Klon-Eliteteam Delta Squad. Mit der dreifachen Episodenreihe „Kidnapped“, „Slaves of the Republic“ und „Escape from Kadavo“ der vierten Staffel wurde auch erstmals ein Comictitel aus dem Expanded Universe für den Mainstream adaptiert.


Werbeblock oder sonstiges
Quellenangaben:
Wikipedia, serienjunkies.de