Die TOP 10 der Si-Fi Filme/Serien
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
9/10
Platz 1

Under the Dome

Serie   Staffeln: 2 / Episoden: 26
Brittany Robertson, Mike Vogel, Aisha Hinds
   
Unsere
Bewertung
9/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 2

Avatar - Aufbruch nach Pandora

Kinofilm  Länge: 162 Minuten
Sam Worthington, Zoë Saldaña, Sigourney Weaver
   
Unsere
Bewertung
7/10
Besucher
Bewertung
9/10
Platz 3

Alien 3

Kinofilm  Länge: 114 Minuten
Sigourney Weaver, Charles Dance, Charles S. Dutton
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 4

PLANET DER AFFEN: Revolution

Kinofilm  Länge: 0 Minuten
Gary Oldman, Andy Serkis, Terry Notary
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 5

The Man from Earth

Kinofilm  Länge: 87 Minuten
David Lee Smith, Tony Todd, Annika Peterson
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 6

Falling Skies

Serie   Staffeln: 4 / Episoden: 42
Noah Wyle, Moon Bloodgood, Will Patton
   
Unsere
Bewertung
7/10
Besucher
Bewertung
9/10
Platz 7

Lucy

Kinofilm  Länge: 89 Minuten
Scarlett Johansson, Morgan Freeman
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 8

The Purge: Anarchy

Kinofilm  Länge: 103 Minuten
Frank Grillo, Carmen Ejogo, Zach Gilford
   
Unsere
Bewertung
7/10
Besucher
Bewertung
8/10
Platz 9

Fringe

Serie   Staffeln: 5 / Episoden: 100
Anna Torv, Joshua Jackson, John Noble
   
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
7/10
Platz 10

Life on Mars

Serie   Staffeln: 1 / Episoden: 17
Jason OMara, Michael Imperioli, Harvey Keitel
   

Scifi-Filme/Serien mit Patrick Stewart

Unsere
Bewertung
6/10
Besucher
Bewertung
6/10

Lifeforce – Die tödliche Bedrohung

Eine britische Raummission zur Erforschung des Halleyschen Kometen entdeckt in seinem Schweif ein geheimnisvolles Flugobjekt. An Bord findet die Crew Leichen, zwei unbekannte Männer und eine verführerisch-schöne Frau im Tiefschlaf. Sie beginnt mit der Bergung und löst damit eine Katastrophe aus. Als das Raumschiff wieder auf der Erde landet, ist es ausgebrannt und die Besatzung bis auf Kommandant Carlsen tot. Die drei Passagiere stürzen als blutsaugende Aliens London in ein apokalyptisches Chaos. Carlsen nimmt als einziger Überlebender der Forschungsmission den Kampf gegen die Vernichtung der Menschheit auf – und gegen Mathilda May, die den Zuschauern als erotische und furchterregende Außerirdische den Atem raubt.

weiter lesen
 
Kinofilm  Länge: 116 Minuten       
Land/Jahr: Großbritannien, 1985;        
Regie: Tobe Hooper    Besetzung: Steve Railsback, Peter Firth, Frank Finlay, Mathilda May, Patrick Stewart, Michael Gothard, Nicholas Ball, Aubrey Morris, Nancy Paul, John Hallam, John Keegan, Chris Jagger, Bill Malin
Unsere
Bewertung
7/10
Besucher
Bewertung
0/10

Star Trek: Der Aufstand

Die Sternenflotte beobachtet zusammen mit den Son’a auf dem Planeten Ba’ku im Eikon-System eine fremde Kultur. Sie sind durch eine Tarnvorrichtung geschützt, doch Data greift den Beobachtungsposten an und zerstört diesen Schutzmechanismus. Als Picard erfährt, dass Data die Son’a und weitere Leute gefangenhält, steuert er die Enterprise direkt nach Ba’ku. Worf und Picard können Data schließlich überlisten, doch die Geiseln wirken alle sehr vergnügt und wollen gar nicht befreit werden. Bald erfährt Picard, dass durch die Metaphasenaktivität des Planeten die Bewohner verjüngt werden. Die Son’a wollen deshalb offenbar die Ureinwohner umsiedeln, um den Planeten für sich zu nutzen..

weiter lesen
 
Kinofilm  Länge: 103 Minuten       
Land/Jahr: USA, 1998;        
Regie: Jonathan Frakes    Besetzung: Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Brent Spiner, LeVar Burton, Michael Dorn, Gates McFadden, Marina Sirtis, F. Murray Abraham, Donna Murphy, Anthony Zerbe, Gregg Henry, Daniel Hugh Kelly, Michael Welch, Mark Deakins, Stephanie Niznik
Unsere
Bewertung
7/10
Besucher
Bewertung
0/10

Star Trek: Der Erste Kontakt

Als die Borg erneut die Erde angreifen, kommt es zu einer gewaltigen Raumschlacht. Während dieser Schlacht löst sich ein Schiff der Borg vom Kampfgeschehen und dringt in die Erdatmosphäre ein. Die Borg reisen in die Vergangenheit um alle Menschen auf der Erde ins Kollektiv “aufzunehmen”. Die einzige Hoffnung auf Rettung ist nun die Enterprise, die den Borg folgt und die Zeitlinie zu korrigieren versucht. Wie sich zeigt, haben die Borg sich für ihren Angriff einen heiklen Zeitpunkt in der Menschheitsgeschichte ausgesucht: Die von Elend und Hoffnungslosigkeit geprägte Periode nach dem dritten Weltkrieg. Nur durch Cochranes großartige Erfindung wird es dazu kommen, dass die Vulkanier mit den Menschen in Kontakt treten. Und damit nicht genug..

weiter lesen
 
Kinofilm  Länge: 111 Minuten       
Land/Jahr: USA, 1996;        
Regie: Jonathan Frakes    Besetzung: Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Brent Spiner, LeVar Burton, Michael Dorn, Gates McFadden, Marina Sirtis, Alice Krige, James Cromwell, Alfre Woodard
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
0/10

Star Trek: Treffen der Generationen

In diesem Action-Abenteuer werden Captain Jean-Luc Picard und die Mannschaft der Enterprise-D ein Puzzleteil im tödlichen Plan des wahnsinnigen Wissenschaftlers Soran. Er will einen ganzen Planeten zerstören, um das als Nexus bekannte Energieband heraufzubeschwören. Bei einer explosiven Schlacht gerät Picard in den Nexus und landet Angesicht zu Angesicht mit Captain Kirk, der schon seit Jahrzehnten dort festsitzt. Um die Vernichtung einer ganzen Zivilisation zu verhindern müssen sich beide Captains gemeinsam gegen Soran stellen.

weiter lesen
 
Kinofilm  Länge: 118 Minuten       
Land/Jahr: USA, 1994;        
Regie: David Carson    Besetzung: Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Brent Spiner, LeVar Burton, Michael Dorn, Gates McFadden, Marina Sirtis, Malcolm McDowell, James Doohan, Walter Koenig, William Shatner, Whoopi Goldberg, Alan Ruck, Jacqueline Kim, Jenette Goldstein
Unsere
Bewertung
8/10
Besucher
Bewertung
0/10

Wolverine: Weg des Kriegers

Nachdem viele der X-Men gestorben sind und die Allianz der Kämpfer mit den übernatürlichen Kräften aufgelöst wurde, befindet sich Logan aka Wolverine (Hugh Jackman) in einer Situation, in der er von der Verantwortung gegenüber seinem alten Team entbunden ist. Auf der Suche nach einem Grund zu leben, begibt er sich in das moderne Japan, um Yashida (Hal Yamanouchi), dem er einst das Leben gerettet hat, in den Tod zu verabschieden. Neben Feinden wie Industriellen, Politikern und Ninjas trifft er dort auch auf Yashidas Enkeltochter Mariko (Tao Okamoto), die von der japanischen Mafia gejagt wird. Er macht es sich zur Aufgabe, sie zu beschützen, und wird dabei nicht nur von einem Gefühl der Zuneigung gegenüber der hübschen Japanerin überrascht, sondern auch davon, dass er plötzlich nicht mehr in der Lage ist, sich selbst zu heilen. Dahinter steckt viel mehr, als Logan zunächst ahnt, denn zum ersten Mal muss er gegen seinen Erzfeind ankämpfen: den Silver Samurai, der wie Wolverine aus Adamantium gebaut ist und so jede Materie durchdringen kann. In einem seiner schwierigsten Kämpfe stellt sich Wolverine nicht nur seiner Schuld am Tod seiner großen Liebe Jean (Famke Janssen), sondern auch seiner eigenen Unsterblichkeit.

weiter lesen
 
Kinofilm  Länge: 126 Minuten       
Land/Jahr: Vereinigte Staaten, Australien, 2013;        
Regie: James Mangold    Besetzung: Hugh Jackman, Famke Janssen, Brian Tee, Will Yun Lee, Svetlana Khodchenkova, Hiroyuki Sanada, Rila Fukushima, Tao Okamoto, Hal Yamanouchi, Ian McKellen, Patrick Stewart
12